web site hit counter Nasses Grab - Ebooks PDF Online
Hot Best Seller

Nasses Grab

Availability: Ready to download

Die Flut bringt alle Geheimnisse ans Licht … - ein Krimi über die »Goldene Stadt« und ihre dunklen Seiten! Auftakt einer Serie von Krimis mit einem sympathischen Ermittlerteam: die Pathologin, die junge Reporterin und der Kommissar. Sommer 2002. Das Jahrhunderthochwasser hat ganz Prag überflutet. Als der Pegel der Moldau allmählich wieder sinkt, schwimmen der Feuerwehr im Fu Die Flut bringt alle Geheimnisse ans Licht … - ein Krimi über die »Goldene Stadt« und ihre dunklen Seiten! Auftakt einer Serie von Krimis mit einem sympathischen Ermittlerteam: die Pathologin, die junge Reporterin und der Kommissar. Sommer 2002. Das Jahrhunderthochwasser hat ganz Prag überflutet. Als der Pegel der Moldau allmählich wieder sinkt, schwimmen der Feuerwehr im Fußgängergeschoss der Metro unter dem Wenzelsplatz Särge entgegen. Gibt es etwa einen Friedhof unter der Altstadt? Nein, denn die Särge sind leer – bis auf einen: darin ruht eine Mumie. Kriminalkommissar David Andel, die Pathologin Magdalena Axamit und die Reporterin Larissa Khek haben alle Hände voll zu tun, um die Identität der rätselhaften Leiche zu entschlüsseln, die 25 Jahre zuvor eines gewaltsamen Todes gestorben ist ...


Compare

Die Flut bringt alle Geheimnisse ans Licht … - ein Krimi über die »Goldene Stadt« und ihre dunklen Seiten! Auftakt einer Serie von Krimis mit einem sympathischen Ermittlerteam: die Pathologin, die junge Reporterin und der Kommissar. Sommer 2002. Das Jahrhunderthochwasser hat ganz Prag überflutet. Als der Pegel der Moldau allmählich wieder sinkt, schwimmen der Feuerwehr im Fu Die Flut bringt alle Geheimnisse ans Licht … - ein Krimi über die »Goldene Stadt« und ihre dunklen Seiten! Auftakt einer Serie von Krimis mit einem sympathischen Ermittlerteam: die Pathologin, die junge Reporterin und der Kommissar. Sommer 2002. Das Jahrhunderthochwasser hat ganz Prag überflutet. Als der Pegel der Moldau allmählich wieder sinkt, schwimmen der Feuerwehr im Fußgängergeschoss der Metro unter dem Wenzelsplatz Särge entgegen. Gibt es etwa einen Friedhof unter der Altstadt? Nein, denn die Särge sind leer – bis auf einen: darin ruht eine Mumie. Kriminalkommissar David Andel, die Pathologin Magdalena Axamit und die Reporterin Larissa Khek haben alle Hände voll zu tun, um die Identität der rätselhaften Leiche zu entschlüsseln, die 25 Jahre zuvor eines gewaltsamen Todes gestorben ist ...

25 review for Nasses Grab

  1. 5 out of 5

    Carolin

    Prag nach der Flut 2002: Ein Sarg mit einer Mumie wird aus der Metro gespült und enthüllt ein langes Geheimnis. Es geht um die Zeit des Sozialismus in Tschechien, um junge Liebe und Eifersucht, um Familie, Flucht und ein Wiedersehen aller nach über 20 Jahren im "Herzen Europas", das zu nur noch mehr Morden führt. Die Geschichte ist spannend, wenn ich mir auch einzelne Elemente schon früh denken konnte. Trotzdem gab es immer wieder überraschende Wendungen und Motive. Was mich ein wenig gestört hat Prag nach der Flut 2002: Ein Sarg mit einer Mumie wird aus der Metro gespült und enthüllt ein langes Geheimnis. Es geht um die Zeit des Sozialismus in Tschechien, um junge Liebe und Eifersucht, um Familie, Flucht und ein Wiedersehen aller nach über 20 Jahren im "Herzen Europas", das zu nur noch mehr Morden führt. Die Geschichte ist spannend, wenn ich mir auch einzelne Elemente schon früh denken konnte. Trotzdem gab es immer wieder überraschende Wendungen und Motive. Was mich ein wenig gestört hat, waren allerdings die Hauptfiguren im Buch. Diese hätten meiner Meinung nach ein wenig eigener sein können. Es waren definitiv zu viele Archäologinnen und Gerichtsmedizinerinnen mit Traummaßen und vor Charme sprühende, gut gebaute, dunkelhaarige Kommissare mit verführerisch blauen Augen. Wenigstens einen kettenrauchenden, dicken, alten, Becherovka trinkenden, mürrisch-liebenswerten kapitán hätte ich mir in eine Hauptrolle gewünscht ;) so war die Besetzung etwas nichts sagend, auch wenn ich viele der Figuren trotzdem sympathisch fand. Die Geschichte ist gekonnt in reale Ereignisse und Orte eingeflochten, sodass ich mich schon ab und an fragte, bis wohin wirklich die Grenze der Wahrheit geht und ab wann Fiktion beginnt. Das hat die Autorin wirklich sehr toll gemeistert. Auch Prag als Kulisse kommt gut zur Wirkung, die Plätze und kleinen Cafés, Sehenswürdigkeiten und Spezialitäten werden beim Lesen lebendig, nicht zuletzt durch die tschechischen Einsprengsel, ob nun bei Gerichten, Begrüßungen, Zigarettenmarken und Biersorten, Namen oder Institutionen. Nostalgische Erinnerungen waren beim Lesen fast allgegenwärtig und ich habe mich in diese zauberhafte Stadt zurückversetzt gefühlt. Ein schönes und spannendes, wenn auch manchmal nicht allzu anspruchsvolles Leseerlebnis, bei dem ich wieder viel an die schöne Zeit gedacht habe, die ich in verschiedenen Ecken dieses wunderschönen Landes verbringen durfte. Dank des Tschechienbonusses erhält der Krimi damit 4 Sterne von mir.

  2. 5 out of 5

    Jana Hrabačková

  3. 4 out of 5

    Cartagenamurcia

  4. 4 out of 5

    Asmos

  5. 4 out of 5

    Phlaemmle

  6. 5 out of 5

    Lucca

  7. 4 out of 5

    Lisa-94

  8. 5 out of 5

    Susanne

  9. 4 out of 5

    Nici

  10. 4 out of 5

    Sabo-terka

  11. 5 out of 5

    Flo Kraeftner

  12. 5 out of 5

    Asdfghbvcxy

  13. 4 out of 5

    Nodens

  14. 4 out of 5

    Steffi

  15. 5 out of 5

    Barbora Jindrová

  16. 4 out of 5

    Judith Winter

  17. 5 out of 5

    SongSisters

  18. 5 out of 5

    Owen11

  19. 4 out of 5

    Jitka

  20. 5 out of 5

    Michael Riedle

  21. 5 out of 5

    Tobias Gleich

  22. 5 out of 5

    Rolf Kerkhoff

  23. 4 out of 5

    Jana

  24. 4 out of 5

    HeMa

  25. 5 out of 5

    Gisela Hafezparast

Add a review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Loading...
We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy.