web site hit counter Das Ewige Auge: Von Rembrandt Bis Picasso. Meisterwerke Der Sammlung Jan Krugier Und Marie-Anne Krugier-Poniatowski - Ebooks PDF Online
Hot Best Seller

Das Ewige Auge: Von Rembrandt Bis Picasso. Meisterwerke Der Sammlung Jan Krugier Und Marie-Anne Krugier-Poniatowski

Availability: Ready to download

Die Kennerschaft des Ehepaars Krugier- Poniatowski hat eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen von Meisterwerken in privater Hand entstehen lassen. Unter den vielfaeltigen Aspekten kuenstlerischer Ideenverwandtschaften vereint sie Zeichnungen, Gemaelde und Skulpturen vom fruehen 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Beginnend mit einer Zeichnung von Seurat im Jahr 1968 Die Kennerschaft des Ehepaars Krugier- Poniatowski hat eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen von Meisterwerken in privater Hand entstehen lassen. Unter den vielfaeltigen Aspekten kuenstlerischer Ideenverwandtschaften vereint sie Zeichnungen, Gemaelde und Skulpturen vom fruehen 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Beginnend mit einer Zeichnung von Seurat im Jahr 1968 haben Jan Krugier und seine Frau, die Kuenstlerin Marie-Anne Krugier-Poniatowski, mit hoher Sensibilitaet fuer die oft stillen Arbeiten auf Papier eine sehr personliche Kunstsammlung zusammengetragen. Die Wirkungskraft der Linie und die Imaginationen des Raeumlichen in der Modellierung von Licht und Schatten sind fuer das Sammlerpaar seit je die konstitutiven Kriterien bei der Werkauswahl gewesen. Kuenstlerische Korrespondenzen auch ueber grosse Zeitraeume hinweg zeigen die essentielle Bedeutung des Mediums der Zeichnung in der Auseinandersetzung der Maler und Bildhauer mit Gegenstand und Form. Neben den Arbeiten auf Papier stehen in der Sammlung Krugier erstrangige Gemaelde und Skulpturen sowie Kunstwerke aussereuropaeischer Kulturen als charakteristische Exkurse zu dem, was die Sehweisen der Kuenstler zu bestimmen vermag. Die inhaltlichen Beziehungen vergegenwaertigen die Kunst als Notwendigkeit des Menschlichen. Das Sammeln erlaubt es Jan Krugier, seinen Albtraeumen aus dem Holocaust Positionen einer zivilisierten Welt entgegenzusetzen. Die Einsicht in die kuenstlerische Verwandtschaft zwischen den von Goya dargestellten Kriegsverbrechen und einem fragmentierten Korper Bacons macht Konstanten in der Geschichte der Menschheit ebenso anschaulich wie umgekehrt die Kunst auch ueber die trostspendende Kraft der Schonheit verfuegt, die in den edlen Linien eines Ingres intendiert und Generationen spaeter von Picasso mit gleichen Mitteln zu neuem Ausdruck gebracht wird. Das umfangreiche Katalogbuch praesentiert 240 Stuecke der Sammlung Krugier in chronologischer Ordnung mit Kuenstlerbiographien und Begleittexten zu den ganzseitigen Farbabbildungen.


Compare

Die Kennerschaft des Ehepaars Krugier- Poniatowski hat eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen von Meisterwerken in privater Hand entstehen lassen. Unter den vielfaeltigen Aspekten kuenstlerischer Ideenverwandtschaften vereint sie Zeichnungen, Gemaelde und Skulpturen vom fruehen 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Beginnend mit einer Zeichnung von Seurat im Jahr 1968 Die Kennerschaft des Ehepaars Krugier- Poniatowski hat eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen von Meisterwerken in privater Hand entstehen lassen. Unter den vielfaeltigen Aspekten kuenstlerischer Ideenverwandtschaften vereint sie Zeichnungen, Gemaelde und Skulpturen vom fruehen 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Beginnend mit einer Zeichnung von Seurat im Jahr 1968 haben Jan Krugier und seine Frau, die Kuenstlerin Marie-Anne Krugier-Poniatowski, mit hoher Sensibilitaet fuer die oft stillen Arbeiten auf Papier eine sehr personliche Kunstsammlung zusammengetragen. Die Wirkungskraft der Linie und die Imaginationen des Raeumlichen in der Modellierung von Licht und Schatten sind fuer das Sammlerpaar seit je die konstitutiven Kriterien bei der Werkauswahl gewesen. Kuenstlerische Korrespondenzen auch ueber grosse Zeitraeume hinweg zeigen die essentielle Bedeutung des Mediums der Zeichnung in der Auseinandersetzung der Maler und Bildhauer mit Gegenstand und Form. Neben den Arbeiten auf Papier stehen in der Sammlung Krugier erstrangige Gemaelde und Skulpturen sowie Kunstwerke aussereuropaeischer Kulturen als charakteristische Exkurse zu dem, was die Sehweisen der Kuenstler zu bestimmen vermag. Die inhaltlichen Beziehungen vergegenwaertigen die Kunst als Notwendigkeit des Menschlichen. Das Sammeln erlaubt es Jan Krugier, seinen Albtraeumen aus dem Holocaust Positionen einer zivilisierten Welt entgegenzusetzen. Die Einsicht in die kuenstlerische Verwandtschaft zwischen den von Goya dargestellten Kriegsverbrechen und einem fragmentierten Korper Bacons macht Konstanten in der Geschichte der Menschheit ebenso anschaulich wie umgekehrt die Kunst auch ueber die trostspendende Kraft der Schonheit verfuegt, die in den edlen Linien eines Ingres intendiert und Generationen spaeter von Picasso mit gleichen Mitteln zu neuem Ausdruck gebracht wird. Das umfangreiche Katalogbuch praesentiert 240 Stuecke der Sammlung Krugier in chronologischer Ordnung mit Kuenstlerbiographien und Begleittexten zu den ganzseitigen Farbabbildungen.

0 review for Das Ewige Auge: Von Rembrandt Bis Picasso. Meisterwerke Der Sammlung Jan Krugier Und Marie-Anne Krugier-Poniatowski

Add a review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Loading...
We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy.